Feed on
Posts
Comments

Der sagt das auch: http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2014/05/18/was-hat-die-europaeische-union-eigentlich-je-fuer-uns-getan/

http://www.myvideo.de/watch/8994772/Reinhard_Mey_Sei_wachsam

http://www.reinhard-mey.de/start/texte/alben/la%C3%9Ft-sie-reisen

Ja, wir haben in DE keine Fortschrittspartei, die gerade gut funktioniert. Stattdessen eine Versammlung von »das haben wir immer schon so gemacht« zwischen der LINKEN, den GRÜNEN, den Selbstbedienungsläden in der breit getretenen Mitte. Kommen noch dazu das Sammelbecken der unzufriedenen Konservervativen (die nicht zwangsläufig fremdenfeindlich, nationalistisch, etc. sind) in der AfD und … (die können wir dann wg. praktischer Unfähigkeit angesichts der AfD vergessen).

Ach bitte. Wenn ihnen nichts einfällt, dann werfen sie halt einen Pfeil auf die Dartscheibe und wählen das. Nur bitte nicht Club Deutscher Unternehmer. Möönsch, gibt es nicht Angela Merkel in einer anderen Partei? Eine Konsenszauberin aber nicht mit »Alten Säcken«?

Die würde ich nicht nur wählen. Ich würde zum ersten Mal in meinem Leben zu ihr stehen. Und ja, ich bin mir sicher, es wird eine Frau sein. Meine evolutionspsychologisch geprägte Denke drängt mich dazu, das als die statistisch realistischer Variante anzusehen.

Na egal. Geht am Sonntag wählen!

Geht am Sonntag wählen!

Sonntags wählen gehen!

—> http://www.humanismus.de/pressemitteilung/humanisten-befragen-parteien-europawahl-2014

—> 22.04.2014 – Positionen der Parteien: http://www.humanismus.de/pressemitteilung/nur-gerechtes-offenes-saekulares-europa-hat-zukunft

—> https://www.grundeinkommen.de/20/05/2014/netzwerk-grundeinkommen-befragt-parteien-zu-europawahl.html

http://www.sueddeutsche.de/politik/wahl-thesentest-zur-europawahl-welche-partei-ihnen-wirklich-nahesteht-1.1942017

sueddeutsche_2014

Merke: Das »M« in »CDU« steht für »Menschenrechte«.


Der auflösungsbedürftige Geronto-Sender (GEZ-Parasit) kreischt sein ewig-vorgestriges Weltbild heraus.

http://www.wunschliste.de/tvnews/m/zdf-lehnt-wahlwerbespot-von-die-partei-ab

http://blasphemieblog2.wordpress.com/2014/05/20/zdf-lehnt-wahlwerbespot-von-die-partei-ab/

http://kundendienst.orf.at/programm/fernsehen/orf1/wahlfahrt.html

Leave a Reply