Feed on
Posts
Comments

Curling mit Sex-Appeal

… aber nur wenn Sir David Attenborough kommentieren darf:

»In all meinen Jahren des Entdeckens, sind dies die Kreaturen, die mich am eigenartigsten finde" sagt er "Zum ersten Mal in der Geschichte, während 3 Nachmittagen im tiefsten Russland, mit den besten Kameras gefilmt, das ist Curling.«

»Hier haben wir ein Rudel schlittschuhlaufender Curlerinnen. Sehen sie die das Alphaweibchen seine Dominanz über die Herde zur Schau stellt während sie den Kopf des Tanzbesens nach Raubinsekten absucht.«

“And off she goes, gently but flamboyantly launching the over-sized walnut down the frozen river. The alpha female's job is now complete. It's down to the herd to frantically follow the walnut down the river, gently frisking the foreground.”

The aim of the ritual is to mark your territory by landing your walnut in the centre of the flat, round nest, Attenborough explains.

“The frisking is frantic and often futile, making no difference to the success of the net thrrrust. But it's playful, and all part of what makes this game the sliding curlers play so magical.

»Sehen sie nur, wie viel Freude sie daran haben.«

http://www.smh.com.au/sport/winter-olympics/sir-david-attenborough-uncovers-the-secret-sex-appeal-of-curling-20140219-331dp.html

Andere Übersetzung bei Spiegel auf Linie: http://www.spiegel.de/kultur/tv/tv-blog-das-turnier-des-zaren-ueber-curling-a-954717.html

Leave a Reply