Feed on
Posts
Comments

Dioxin

Dioxin in Butterbrot,
macht Vater, Kind und Mutter tot.
DDT in Malz und Hopfen,
kann Biertrinkern den Hals verstopfen.

Asbest in Eternit & Co.
macht alle Totengräber froh.
Da sei diskret und schaue weg,
der Dreck ist da und Dreck macht Speck.

Seht nur wie das Nordmeer wippt,
wenn wieder mal ein Tanker kippt.
Die Seevögel sind gar nicht dumm,
sammeln im Gefieder Petroleum.

Da musst du gesund sein, oh je, oh je, oh je,

 

Der Rap:

Nimm‘ einen Ring mal zwei
mit 4 Chlor dabei
und verbind‘ sie mit 2 O,
dann nenn‘ das ganze Dioxin
und dein Krebs ist dafür froh.

Die Chlorakne sprießt auf der einst so glatten Haut
und deine Ehefrau ist davon überhaupt nicht sehr erbaut.
Doch ein Politiker erklärt dir kurz, aber klar:
»Für die Bevölkerung bestand zu keiner Zeit Gefahr!«

 

Rap-Teil aus dem Lied »Dioxin« von »Ven Dease«, Text: Hartwig Pohl

Siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Polychlorierte_Dibenzodioxine_und_Dibenzofurane

Leave a Reply