Feed on
Posts
Comments

Lemmy LambStatt eines Nachrufes den Link auf diese Interviews:

»Ohrstöpsel sind unfair« · Der Spiegel (2014)

»Lemmys Lemmata« · Zeit (2010)

»Haltet euch fern von den Idioten!« · »Amerika ist randvoll mit rassistischen Mamasöhnchen« · »Wer mein Blut bekommt, fällt um« · Süddeutsche (2008)

»100 Fragen an… Lemmy Kilminster« · Süddeutsche (2003)

Nachrufe

»Ich bereue nichts. Reue ist sinnlos. Du hast es ja schon gemacht – du hast dein Leben gelebt. Es nützt dir nichts, zu wünschen, es wäre anders

»Reue ist sinnlos« (Nachruf in der Süddeutschen Zeitung)


Über Religion

Das Interessanteste an Religion ist, wie viele Menschen dadurch getötet wurden. Und man darf sich da nicht täuschen lassen: Kommunismus und Nationalsozialismus sind auch Religionen.

SPIEGEL: Sind Sie religiös?

Kilmister: Dünne Geschichte, die christliche Religion. Jungfrau wird schwanger von einem Geist, bleibt aber Jungfrau. Sagt zu ihrem Mann, ich bin schwanger, Darling, aber mach dir keine Sorgen, ich bin ja immer noch Jungfrau.

Menschen, die sich so benehmen, verdienen es, in einem Stall übernachten zu müssen.

Die Leute schwören auf die Bibel. Das ist, als ob du mit einem Piloten fliegst, der Gespenster sieht! […] Ich hab‘ keine Bibel in der Hand. Bush hat eine, Blair hatte eine, Saddam wedelte mit dem Koran rum, die Schlächter in Srebrenica konnten auch auf die Liebe ihrer Kirche zählen, als sie die Leute da reihenweise massakrierten… […] So – wer ist nun wahnsinnig? Ich oder die Weihrauchschwenker?

Der Neue möchte wissen, um welche Uhrzeit die Bar öffnet…

Der Neue möchte wissen, um welche Uhrzeit die Bar öffnet…

4 Responses to “Lemmy Kilminster ist tot”

  1. klafuenf sagt:

    Markus Lanz

    https://www.youtube.com/watch?v=T6jdvPkRAzM

    6:03: Was ist daran traurig, wenn man nicht wie alle Anderen überflüssige Kinder in die überbevölkerte Welt setzt?

Leave a Reply