Feed on
Posts
Comments

Kategorie: 'Dream Theater'

Die Kreuzung aus Rockjazz und Heavy Metal schreibt auch gelegentlich interessante Texte.

Musik: Dream Theater Text: John Petrucci Übersetzung: Klafünf (2010) Teil 1 Ich sah ein weißes Licht vor mir scheinen Während ich zu ihm ging erwartete ich das Ende Ein Blick auf ein Ende das Erlösung versprach Die Auferstehung für einen gefallenen Menschen Wartest du noch immer auf deinen Gott und ein Zeichen deines Glaubens? Ich kann ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

https://de.wikipedia.org/wiki/Alcoholics_Anonymous_Suite http://dreamtheater.wikia.com/wiki/The_Twelve-Step_Suite Ein Remix, der das Gefallen von Mike Portnoy findet ist hier: http://www.ultimate-guitar.com/news/general_music_news/mike_portnoy_loves_dream_theater_remix.html Das Ganze geht zurück auf die 12 Schritte der Anynomen Alkoholiker. Wobei die Zahl kein bisschen wissenschaftlich ist, sondern aus einer angeblich heiligen Schrift stammt. Die ernüchternde Realität: 23. März 2014 · With Sobering Science, Doctor Debunks 12-Step Recovery The pseudo-science of ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

Musik: John Myung, John Petrucci, Mike Portnoy, Jordan Rudess Text: John Petrucci  Übersetzung: Klafünf (2010) Wahrlich, niemand hat die Antworten Jeden Tag kämpfe ich mich wieder einmal durch Halte den Deckel drauf Lasse es nicht raus Falsch verstanden Mir geht es einfach gut Jeden Tag setze ich ein mutiges Gesicht auf Es dient mir wohl ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

Dream Theater 2013

Aus gewissen Quellen im Netz der Netze kann mensch »The Enemy Inside (6:16)« und »A Long For The Ride (4:45)« vorhören. Es scheint wieder ein sehr abwechselungsreiches Album (im Sinne des Wortes ) zu werden. Nach »A Dramatic Turn of Events« das sich in einem sehr breiten Spektrum von kammermusikalischem Lied (Far From Heaven) über ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

also known as »Conflict At Ground Zero« Was wäre wenn jemand sagt, dass Hoffnung vor uns liegt die Zuversicht groß ist, in gewissen Kreisen der Naturwissenschaften Das Leben würde nie enden Du könntest wieder gehen Was wäre wenn jemand sagt, Probleme liegen vor uns Man hat etwas sehr Umstrittenes entdeckt Die »Lebensrechtler« sind laut (wörtlich: Das ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

Auch wenn ich als Ignostiker und lebenspraktischer Atheist dem »göttlichen Geschenk« des Lebens nicht beipflichten kann, entspricht es dennoch meiner Wertschätzung für dieses eine, einzige Leben, für das mein Hirn die Aufgabe hat, die sterbliche Hülle, die es versorgt, sicher und glücklich durch die Unbilden der realexistierenden Lebenswirklichkeit zu führen. So wahr mir Dopamin, Serotonin, ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

Dieses musikalische Meisterwerk hat sogar einen eigenen Wikipedia-Eintrag. Und weil es schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, gibt es das auf U2B. Nichtsdestotrotz empfehle ich die DVD, auch wenn ich auf die Geschicht, die im Text und Film erzählt wird, nicht so viel Wert lege.  

⇒ weiter lesen…

« Newer Posts - Older Posts »