Feed on
Posts
Comments

Musik für mei­nen Abgang.

Für klei­ne Mulit­me­dia-Laut­spre­chers und die Quä­ken in Lap­tops dürf­te die­se über­kom­pri­mier­te Fas­sung am leich­tes­ten zu ver­dau­en sein – akus­tisch gese­hen:

Oder in bes­se­rer Ton­qua­li­tät für Kopf­hö­rer-Hörer:


Die Ant­wort eines ande­ren Kom­po­nis­ten:


Leon­hard Bern­stein über Charles Ives:

3 Responses to “The Unanswered Question (Charles Yves)”

  1. klafuenf sagt:

    isao tomi­ta

Leave a Reply