Feed on
Posts
Comments

Freitag, 25. Juli 2014

Andre B. wird im bayrischen Burghausen von der Polizei erschossen.

http://hanfverband.de/nachrichten/news/cannabishaendler-in-burghausen-von-der-polizei-erschossen

http://www.bild.de/regional/muenchen/polizeiliche-massnahmen/polizei-erschiesst-dealer-lka-kriminalpolizei-ermittelt-37000724.bild.html

http://www.rosenheim24.de/news/bayern/nach-toedlichen-schuessen-33-jaehrigen-burghausen-verantwortlicher-polizeibeamter-suspendiert-3741686.html

http://www.rosenheim24.de/news/bayern/toedliche-verhaftung-burghausen-schwere-vorwuerfe-gegen-polizei-3738013.html

28. April 2015: Gutachten sorgt für Kopfschütteln (http://www.chiemgau24.de/news/bayern/todesschuesse-burghausen-neues-gutachten-beantragt-4948315.html)

15. Juni 2015: Tödliche Festnahme: Petition fordert Anklage
(http://www.rosenheim24.de/news/bayern/toedliche-festnahme-freundin-erstellt-petition-fordert-staatsanwaltschaft-traunstein-5100578.html)

Mittwoch, 14. Januar 2015

Der Schmerzpatient Robert Strauss verstirbt nach mehreren Tagen Entzug seines medizinisch erlaubten Cannabis-Therapie. Zuvor hatte die Exekutive seinen vorportionieren Medikationsbedarf beschlagnahmt*, während seine Apotheke nicht liefern konnte.

http://hanfverband.de/nachrichten/news/der-tod-von-robert-strauss

http://hanfverband.de/nachrichten/news/cannabis-patient-darf-nicht-nach-cannabis-riechen

http://www.cannabis-med.org/german/acm-mitteilungen/ww_de_db_cannabis_artikel.php?id=172#1

http://www.sueddeutsche.de/bayern/drogenpolitik-in-bayern-der-gejagte-patient-1.2253739

http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Tod-von-Cannabis-Patient-Robert-S-wirft-Fragen-auf-id32888427.html

* Ich schätze seine vordosierten Tütchenportionen erregten den »kriminalistischen Spürsinn«, vielleicht aber eher die »kriminelle Phantasie« der Exekutive. Probieren Sie es einfach selbst aus und legen sie eine CD-ROM zum selbstbrennen auf das Armaturenbrett.


Freitag, 20. Februar 2015 (das Opfer ist noch nicht tot)

http://www.express.de/koeln/drama-in-aachen-polizei-fand-seine-plantage–cannabis-anbauer–68–schiesst-sich-in-den-kopf,2856,29915344.html

Das letzte Wort beim Tathergang ist noch nicht gesprochen. Dennoch seltsam, dass THC selbst nie tötet, nur wenn man es in Deutschland nutzen möchte.

Fazit: Die Mischtherapie von reaktionärer deutscher Justiz und Cannabis kann tödlich enden.


Medizinische Anwendbarkeit

http://www.aerzteblatt.de/archiv/127598/Das-therapeutische-Potenzial-von-Cannabis-und-Cannabinoiden

http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Cannabis-als-Arznei-Stoff-fuer-Herz-und-Hirn-328951.html

http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2014-07/cannabis-hanf-medikament-nutzen

»Das ist eine Generationenfrage. Da muss erst eine neue Generation von Politikern kommen. Vorher ändert sich am BtMG nichts.«
Dr. Jörg Gölz, Allgemeinmediziner, Berlin


Giftigkeit von THC (Tetrahydrocannabinol)

https://de.wikipedia.org/wiki/Cannabis_als_Rauschmittel#Toxizit.C3.A4t

https://roempp.thieme.de/roempp4.0/do/data/RD-20-00925

»Es ist deshalb nicht bekannt, dass es beim Menschen jemals einen Todesfall gegeben hätte, der auf eine Überdosierung zurückzuführen war.«


Abhängigkeitsgefahr

https://de.wikipedia.org/wiki/Cannabis_als_Rauschmittel#Abh.C3.A4ngigkeitsgefahr

Anders als beim Rauchen an sich ist praktisch keine körperliche Abhängigkeit bekannt.

Purer Tabakrauch kann schon nach wenigen Kontakten zur Abhängigkeit führen.


Psychosegefahr

http://de.wikipedia.org/wiki/Cannabidiol

http://www.spektrum.de/news/foerdert-ausschweifender-cannabiskonsum-psychosen/1333477

Wichtig ist möglicherweise der CBD-Gehalt (fragwürdige Quellen wg. Eigeninteresses):

http://www.hanfsamenversand.com/Informationen_Cannabis/Wirkstoffe_THC_%20Hanf.html

http://sensiseeds.com/de/blog/uber-sensi-seeds/sensi-seeds-und-medizinisches-cannabis/wie-man-eine-medizinische-cannabissorte-auswahlt/

http://www.leafscience.com/2014/02/23/5-must-know-facts-cannabidiol-cbd/

http://www.marijuana.com/community/threads/cbd-cannabinoids-all-medication-no-high.303173/

http://potdeli.webs.com/lab-testing

http://www.huffingtonpost.de/johann-hari/ursache-sucht_b_6532600.html


http://www.welt.de/wissenschaft/article137859532/Alkohol-fuehrt-schneller-zum-Tod-als-Heroin.html


7 Responses to “Todesfälle durch THC in Deutschland”

Leave a Reply