Feed on
Posts
Comments

Verdi-Requiem

  • Sams­tag, 12.10.2013, 19:00 Uhr, öffent­li­che Gene­ral­pro­be mit Vor­trag in der Stadt­hal­le Korn­tal
  • Sonn­tag, 13.10.2013, 19:00 Uhr, Kon­zert im Bür­ger­zen­trum Waib­lin­gen
  • Sams­tag, 19.10.2013, 19:00 Uhr,
    Kon­zert in der Kir­che St. Peter in Mann­heim (Schwet­zin­ger Vor­stadt)
  • Sonn­tag, 20.10.2013, 19:00 Uhr, Kon­zert im Forum Lud­wigs­burg

Pas­send zur Jah­res­zeit das Requi­em von Giu­sep­pe Ver­di. Har­mo­nisch alt­ba­cken aber dra­ma­tur­gisch zeit­ge­mäß wird es oft als heim­li­che Oper kri­ti­siert, soll aber in die­sem Sin­ne auch sei­ne bes­te Oper sein.

Nach­dem ich es am Wochen­en­de zum ers­ten mal kom­plett, aber dafür drei Male gehört und mit­ge­sun­gen haben: Fas­zi­nie­rend. Düs­ter, bunt, scherz­kek­si­ge Begleits­phra­sen und Andeu­tun­gen der kom­men­den Moder­ne. Und dazwi­schen gei­ler rhyth­mi­sier­ter Lärm (z.b. Dies Iræ) – das gefällt sogar dem hal­ben Metal­ler in mir. Und ein Enya-mäßi­ger Schluss – aber ohne »don­na nobis pacem«, das gibt’s näm­lich in der Höl­le nicht.

http://www.konzertchor-stadt-mannheim.de/konzerte.html

http://www.konzertchor-stadt-mannheim.de/konzerte/Verdi_Requiem_2013-10/verdirequiem_concerts.html

https://www.facebook.com/KonzertchorDerStadtMannheim/events

http://www.swr.de/swr2/verdi-und/-/id=7576/nid=7576/did=12087532/19ttxat/index.html

 


http://www.bbc.co.uk/proms/archive/search/2010s/2011/july-24/15

http://www.imdb.com/title/tt2038452/

Leave a Reply