Feed on
Posts
Comments

Kategorie: 'Ísland'

»Eldur og ís«
„Feuer und Eis“

Diese Darbietung der »Sternenelfe« stammt von dem wunderschönen Tourneefilm »Heima« (zu Hause). Warum uns diese Band aus Ísland fasziniert: http://www.independent.co.uk/arts-entertainment/music/features/sigur-r243s-why-were-mesmerised-by-the-hypnotic-icelandic-band-1519898.html Ein anderes Video mit der Musik von der CD »Ágæts Byrjun«, die in keiner Sammlung fehlen sollte. Gibt es da was rückwärts: https://www.youtube.com/watch?v=HdDS4Xrz15U Text in Íslenksa und Englisch: https://www.azlyrics.com/lyrics/sigurros/starlfur.html Blue night across the sky Blue night over me ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

Nationalfeiertag

Am 17. Juni 1944 wurde, inmitten der Kriegswirren die Demokratische Republik Ísland (Lýðveldið Ísland) ausgerufen. Daher feiere auch ich heute Nationalfeiertag. http://17juni.is/english http://de.wikipedia.org/wiki/Island  

⇒ weiter lesen…

Ísland zum Anschauen

Die Musik ist Svefn-g-englar („Schlafwandler“) von Sigur Rós aus dem Album Ágætis byrjun.

⇒ weiter lesen…

Penismuseum

http://www.phallus.is https://de.wikipedia.org/wiki/Isländisches_Phallusmuseum http://www.iceland.de/index.php?id=18783 http://www.penismuseum.de/index.php?id=3615 http://www.spiegel.de/reise/fernweh/penis-museum-in-island-wer-hat-den-groessten-a-576069.html http://www.stern.de/kultur/kunst/ein-museum-voller-penisse—doch-das-rekord-glied-laesst-auf-sich-warten-3470474.html http://www.deutschlandradiokultur.de/museen-jenseits-der-norm-4-wo-ein-pottwalpenis-das.1013.de.html?dram%3Aarticle_id=362165

⇒ weiter lesen…

Claus in Ísland

Der Photograph und Graphiker (z.b. für den Alibri-Verlag) claus Sterneck lebt seit einigen Jahren in Ísland. Und das für einen Teil des Jahres ziemlich am Ende der Welt. Interview mit Claus Sterneck: http://zauber-des-nordens.de/claus-sterneck-ein-deutscher-auf-island/ Die Websites von Claus Sterneck Deutsch: http://www.claus-in-island.de Englisch: http://www.claus-in-iceland.com

⇒ weiter lesen…

Ísland als Filmkulisse

Die fremd aussehende Landschaft Íslands hat eine sehr niedrige und oft auch fehlende Vegetation. Dazu kommen die bunten Berge und der Kontrast zum bewegt-strömenden Wasser in der großen Perspektive. Wer nah ran geht, entdeckt in farbenfrohen kleinen Blütenpflanzen ein deutliches Trotzen der Fauna gegen die zunächst lebensfeindliche Vulkanasche. Nicht nur Touristen fühlen sich davon berauscht, ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

Panama-Skandal

Der Panama-Skandal ist auch an Ísland nicht spurlos vorbeigegangen. Und so fand sie die Rekordzahl von 22.000 Menschen auf dem  Austurvöllur, dem Platz vor dem ísländischen Parlament ein um den Rücktritt des Premierministers Sigmundur Davíð Gunnlaugsson zu fordern. In der Nacht zuvor wurde bekannt, dass er uns seine Frau Anna Sigurlaug Pálsdóttir Verbindungen zu einem Unternehmen ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

Older Posts »