Odeuropa

Projekt zum zusammentragen von Gerüchen durch die Zeitgeschichte: ⇒ odeuropa.eu »Der Geruch ist ein wichtiges Thema, das in verschiedenen Gemeinschaften rasch an Aufmerksamkeit gewinnt. Unter den Fragen, denen wir uns im Odeuropa-Projekt widmen, wird die nach den Schlüssel-Aromen sein, nach parfümierten Räumen, nach Riech-Gewohnheiten, die unsere Kultur geprägt haben. Wie …

Kein Evolutionsweg in Hellenhahn-Schellenberg

Hinweis: Die Ortsgemeinde Hellenhahn-Schellenberg gehört zur Verbandsgemeinde Rennerod im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. In der Sitzung des Verbandsgemeinderates Rennerod vom 22. Oktober 2019 wurde auf Initiative der Ortsbürgermeisterin der Evolutionsweg vorgestellt und auf einer der folgenden Sitzungen beschlossen. Im verabschiedeten Haushaltsplan vom 3. März 2020 sind für den Evolutionsweg 4600 € veranschlagt, …

Evolutionswege

Mit dem Evolutionsweg ist es vielleicht wie mit dem Beginn des Lebens vor ca. 4,1 Mrd. Jahren. Erst eine Stelle im Verborgenen, ein Tümpel mit Ursuppe, ein schwarzer Raucher oder ein gasdurchströmter Bereich in porösem Gestein — wo auch immer es passierte. Aber schon nach wenigen 100 Mio. Jahren dürfte …

Bündnis altrechtliche Staatsleistungen abschaffen

Aufruf zur Erfüllung des geerbten Verfassungsauftrages von 1919 Mit dem Ende des Kaiserreiches wurde eine Trennung von Staat und Kirchen vereinbart. So ist in der Weimarer Verfassung von 1919 und im Grundgesetz ausdrücklich festgelegt, dass die historischen Staatsleistungen an die Kirchen abzulösen sind.

Ermutigung zur Strafanzeige

Aufruf des Instituts für Weltanschauungsrecht (ifw) Das Institut für Weltanschauungsrecht (ifw) ermutigt alle Personen, die von einem katholischen Kirchenangehörigen sexuell missbraucht wurden und diese Straftat noch nicht zur Anzeige gebracht haben, sich bei der Staatsanwaltschaft des Tatortes zu melden. Informationen zu Tätern, tatbeteiligten Personen sowie zu Ort und Zeit der …

Luther: Volksheld, Antisemit, Hassprediger

Neue Luther-Broschüre erschienen Rund 250 Millionen Euro aus allgemeinen Steuergeldern bringt die öffentliche Hand für die „Luther-Dekade“ auf. Der 500. Jahrestag seines angeblichen „Thesenanschlags“ soll sogar als bundesweiter Feiertag begangen werden. Aber war Martin Luther wirklich ein Mann, den man feiern sollte? Gewiss: Er hat der katholischen Kirche die Stirn …

Von Golgatha nach Auschwitz (Begleitband)

Die Mitverantwortung des Christentums für den Holocaust Das Buch gibt einen kompakten Überblick über die christliche Judenfeindschaft und ihre dramatischen Folgen für die jüdische Bevölkerung. Es zeigt, dass der Judenhass schon im Neuen Testament angelegt ist und durch die ersten heiligen Kirchenväter in den christlichen Gesellschaften so gefestigt wird, dass …