Feed on
Posts
Comments

Festakt am 7. November in der Deutschen Nationalbibliothek Frankfurt

Seit 2004 mischt sich die Giordano-Bruno-Stiftung mit aufklärerischen Stellungnahmen und aufsehenerregenden Kampagnen in die politische Debatte ein. Unterstützt wird sie dabei von renommierten Wissenschaftlern, Philosophen und Künstlern, rund 50 Hochschul- und Regionalgruppen und knapp 6000 Fördermitgliedern. Am 7. November wird die „Denkfabrik für Humanismus und Aufklärung“ ihr Jubiläum in der Deutschen Nationalbibliothek Frankfurt feiern.

Weiterlesen: http://www.giordano-bruno-stiftung.de/meldung/festakt-10-jahre-gbs

Anmeldeformular zum Festakt: http://www.giordano-bruno-stiftung.de/festakt-2014-reservierung

Geschichte der Giordano-Bruno-Stiftung: http://www.giordano-bruno-stiftung.de/aktivitaeten/chronologie-wichtigsten-ereignisse


Interview mit Michael Schmidt-Salomon, dem Pressesprecher der Giordano-Bruno-Stiftung: http://www.neues-deutschland.de/artikel/951626.wir-gehen-nicht-von-absoluten-wahrheiten-aus.html?sstr=Schmidt-Salomon

 

Leave a Reply