Feed on
Posts
Comments

Abmahnbetrug

Die vorgebliche Anwaltskanzlei »Robert Barber Solicitors« ist mutiert. Sie heißt nunmehr »Quality Solicitors Ltd.« und ein »Robin Carver« soll der Ersteller des Schreiben sein. Ich nehme an, auf den nächsten Serienbrief-Abmahnungen steht »Rowan Darker« als Ersteller.

Dumm nur, dass die IBAN GB05HLFX11006811441468 und BIC HLFXGB21C01 auf beiden betrügerischen Schreiben identisch sind.

Dumm ist auch, dass es die angegebenen Porno-Filmunternehmen (xfun film Ltd./Blue Juice porn TV Ltd. Whitechapel Road 81, E1 1JQ London) nicht/nicht mehr gibt. An der Adresse in der Weißkapellenstraße finden sich ein islamisches Zentrum, eine Moschee und muslimische Kaufläden.

Dumm ist weiterhin, dass die angegebenen Filmtitel nicht zu finden sind.

Da sind die anderen Auffälligkeiten schon fast bedeutungslos:

  • Nur Briefkastenadresse.
  • Keine Angabe der IP-Adresse des Beschuldigten.

Nicht identisch ist, dass im ersten Schreiben 280 EUR, jetzt nur noch 275 EUR gefordert werden.

Fazit: Mit dem Schreiben bei der Polizei Anzeige wegen Betrugs erstatten.


Links zu Abmahnungen von Robert Barber Solicitors

ggr-law.com/filesharing/robert-barber-abmahnung.html · Ein Scan des Schreibens der »Robert Barber Solicitors« 

oerlinghauser-it-recht.blogspot.de/2014/10/pornoabmahnung-der-xfun-film-ltd-durch.html

www.focus.de/digital/internet/rechtsanwalt-warnt-achtung-betrueger-schocken-porno-nutzer-mit-abmahnwelle_id_4224294.html

www.anwalt.de/rechtstipps/vorsicht-betrug-falsche-porno-abmahnungen-im-umlauf-wie-betroffene-reagieren-sollten_063720.html

Sekundärlinks

www.netzwelt.de/news/149589-abmahnung-wegen-porno-gefaelschte-anwaltsbriefe-kommen-per-post.html

www.computerhilfen.de/news/rechtsanwalt-warnt-vor-youporn-abmahnung-ist-streaming-noch-legal-105925.html


Die Idee ist nicht neu

Britischer Finanzdienstleister mahnte mit erfundenen Anwaltskanzleien

Tja, nicht nur Deutschland ist ein Land der Ideen: de.wikipedia.org/wiki/FlowTex

Leave a Reply