Feed on
Posts
Comments

Verlagstext: »Die Alternativmedizin vermittelt gerne den Eindruck, ohne Risiken heilen zu können. Aber noch immer sind die Wege und Möglichkeiten der alternativen Heilmethoden strittig. Der Arzt und Journalist Michael Prang wendet sich deshalb den Fragen zu: Was ist die Alternativmedizin? Was kann sie leisten? Wann schadet sie?

Die Alternativmedizin wächst stetig. Immer stärker drängen alternative Therapiekonzepte auf den Markt und versprechen dem Hilfesuchenden sogar dort Heilung ohne Nebenwirkungen, wo die Schulmedizin nicht helfen kann. Ein Durchblick wird immer schwieriger: Wer gibt Versprechen nur ab, und wer kann seine Versprechen halten?

Michael Prang durchleuchtet die alternativen Heilmethoden ohne Vorurteile – denn auch die Scheuklappen der Schulmedizin lehnt er ab. In seinem Buch stellt er die wichtigsten alternativen Heilmethoden vor und zeigt, wann sie helfen können und wann sie das Vertrauen des Patienten missbrauchen. Dabei plädiert er für einen offenen, situationsabhängigen Einsatz von Schul- und Alternativmedizin. Vor manchen Methoden freilich kann man nur warnen.«

http://www.chbeck.de/Prang-med-Michael-Alternativmedizin/productview.aspx?product=13061929

Lesenswerter Artikel von Michael Prang … http://www.huffingtonpost.de/michael-prang/plaedoyer-fuer-mehr-ehrli_b_4801357.html

… der auch in das gleiche Horn bläst wie Eckart von Hirschhausen: http://blog.gwup.net/2014/03/06/eckart-von-hirschhausen-im-stern-magie-und-medizin/

Michael Prang war auch am 3. März 2014 bei »Fragen an den Autor« im Saarländischen Rundfunk zu hören: http://www.sr-online.de/sronline/der_sr/kommunikation/aktuell/20140303_pm_fragen_an_den_autor_alternativmedizin100.html

Leave a Reply