Feed on
Posts
Comments

Backofenreinigung

Natri­um­bi­car­bo­nat (z.b. in man­chem Back­pul­ver ent­hal­ten) und Essig sind die »Zau­ber­mit­tel« Stof­fe die­ses Vor­gangs.

Statt Schrub­ben wird die rei­ni­gend Wir­kung von Natri­um­bi­kar­bo­nat (Back­so­da) genutzt. Das ist auch der wesent­li­che Rei­ni­gungs­stoff im Gebiss­rei­ni­ger. Des­halb kann man Gebiss­rei­ni­ger oder Back­pul­ver mit die­sem Inhalts­stoff auch zum Rei­ni­gen des Innen­raums von Ther­mos­kan­nen nut­zen. Sogar die Pati­na von Kaf­fee­fett und Tee geht damit weg.

Nöti­ge Werk­zeu­ge

  • Back­so­da (Natri­um­bi­kar­bo­nat), gibt es pur z.b. in tür­ki­schen Lebens­mit­tel­lä­den
  • Essig
  • Was­ser
  • Klei­ne Schüs­sel
  • Sprüh­fla­sche
  • Lap­pen

Rei­ni­gungs­ab­lauf

Auch wenn es nicht lan­ge dau­ert die Pas­te auf­zu­tra­gen, ist es wahr­schein­lich ange­neh­mer für Sie ein gefal­te­tes Hand­tuch oder ein Kis­sen unter die Knie zu legen, wäh­rend Sie am Back­ofen arbei­ten.

  1. Alle Ein­schü­be und sons­ti­ge beweg­li­che Tei­le aus dem Ofen­raum ent­fer­nen.
  2. Mischen Sie in der klei­nen Schüs­sel ca. 2 Ess­löf­fel des Back­so­das mit aus­rei­chend Was­ser bis eine Pas­te ent­steht. Die Pas­te soll­te sich leicht ver­strei­chen las­sen.
  3. Brin­gen Sie mit dem Lap­pen oder zur Not mit der blo­ßen Hand die Pas­te auf alle Flä­chen auf, die gerei­nigt wer­den müs­sen. Die Pas­te wird sich bald braun fär­ben. Las­sen Sie das Back­so­da über Nacht oder für min­des­tens 12 Stun­den ein­wir­ken.
  4. Am nächs­ten Tag rei­ben sie mit einem feuch­ten Lap­pen soviel von dem Back­so­da weg wie mög­lich.
  5. Fül­len Sie den Essig in die Sprüh­fla­sche. Sprü­hen Sie nun den Essig über die Berei­che in denen noch Back­so­da ver­blie­ben ist.
  6. Spü­len Sie jetzt den Lap­pen aus und wischen danach die Ober­flä­chen ab.
  7. Brin­gen Sie die Ein­schü­be wie­der ein und schal­ten Sie den Ofen zum Trock­nen für min. 15 min bei klei­ner Hit­ze ein.
  8. Wie­der­ho­len Sie die Schrit­te 1 bis 6 für das Sicht­fens­ter. Dabei braucht die Pas­te nur ca. ½ Stun­de um ein­zu­wir­ken.

http://tophealthnews.net/youve-been-cleaning-your-oven-the-wrong-way-your-entire-life-this-is-brilliant/

Leave a Reply