Feed on
Posts
Comments

1-kanaliger digitaler Laufzeitprozessor und Filter.

Damals wurde das Gerät von Behringer als das »schweizer Messer« des Beschallers angepriesen.


Behringer Shark DSP110 Frontansicht

Frontansicht

Behringer Shark DSP110 Rückansicht

Rückansicht

Behringer Shark DSP110 Graphics

Graphiken Vorder- und Rückseite


Behringer Shark DSP110 Netzteil

Netzteil Gesamtansicht

Behringer Shark DSP110 Netzteil Typenschild

Netzteil Typenschild

Behringer Shark DSP110 Netzteil Steckverbinder

Netzteil Steckverbinder


Einsteller:

  • Frontseite: Dateneingabeknopf (Endlosdrehsteller)
  • Rückseite: Mikrofonvorverstärkung (Threshold; -40 … +20 dBm)

Taster (Frontseite):

  • Delay (Anwahl der Zeitverzögerung; 0…2.500 ms / 0…859 m)
  • Wertänderung ±
  • Hochpassfilter/Low Cut (20…150 Hz)
  • Gate (mit Learn-Funktion = automatische Schwellwerterkennung)
  • Compressor (0…100 Verdichtung, pauschaler Wert; 10…1000 ms Attack)
  • Filter (schmalbandige Rückkopplungsfilter)
  • Active (Bypass)

Schalter (Rückseite):

  • Ausgangspegel (+4 dB, Mic)
  • Eingangspegel (Line Mic)
  • Phantomspeisung (48 V)

LED-Kettenanzeigen:

  • Pegelanzeige
  • Feedback-Filter-Einsätze (1…12)

Anschlüsse:

  • Eingang (XLR; symmetrisch; 6 kOhm + 6,3 mm Stereoklinkenbuchse; aymmetrisch; 3 kOhm; max +19 dBu)
  • Ausgang (XLR; symmetrisch; 60 Ohm + 6,3 mm Stereoklinkenbuchse; asymmetrisch; 30 Ohm, max +20 dBu)

Referenzpegel: +4 dBu (professionell)

Größe: 1/3 19-Zollformat

Zubehör:

  • Original-Netzteile, mit sehr langen Anschlussleitungen
  • Gedrucktes Handbuch in Deutsch und Englisch
  • Handbuch als PDF in Deutsch, Englisch und Russisch

One Response to “Behringer Shark DSP110 (verkauft)”

  1. […] Behringer Shark DSP110 (die erste Version) […]

Leave a Reply