Feed on
Posts
Comments

Bottled Life

Die Schwei­zer Fil­me­ma­cher Urs Schnell und Res Gehrin­ger haben einen Doku­men­tar­film gedreht, der sich mit der Fra­ge befasst: Wem gehört das Was­ser?

Dabei durch­leuch­ten sie das schein­bar so sau­be­re Mine­ral­was­ser­ge­schäft des Nest­lé-Kon­zerns, dem größ­ten Lebens­mit­tel­her­stel­ler der Welt.

Der Film wur­de auf etli­chen Fes­ti­vals bereits gezeigt und kam die­ser Tage in die Kinos.

Arti­kel bei der »Zeit«: http://www.zeit.de/kultur/film/2013–08/bottled-life-nestle-wasser-film

Info des deut­schen Ver­leihs: http://www.kino.bottledlife.wfilm.de

Ter­mi­ne in Deutsch­land:  http://www.kino.bottledlife.wfilm.de

http://de.wikipedia.org/wiki/Bottled_Life_–_Nestlés_Geschäfte_mit_dem_Wasser

http://webdoku.bottledlifefilm.com

http://nicsbloghaus.org/2013/07/31/bottled-life-das/

Sie­he auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Abgefüllt

One Response to “Bottled Life”

  1. […] Sie­he auch: Bott­led Life […]

Leave a Reply