Feed on
Posts
Comments

Countdown to Life

BBC-LogoVorspann des Lebens

The Extra­or­di­na­ry Making of You
(Die außer­ge­wöhn­li­che Ent­ste­hung von dir)

  1. The First 8 Weeks (die ers­ten 8 Wochen)
  2. Against the Odds (gegen alle Wider­stän­de)
  3. The Final Push (der letz­te Schub)

BBC 2015. Pro­du­ced in part­nership with The Open Uni­ver­si­ty.

http://docuwiki.net/index.php?title=Countdown_to_Life:_The_Extraordinary_Making_of_You


Video@DailyMotion

100 Tril­lio­nen Zel­len. 280 Tage. Ein mensch­li­ches Leben. Wel­che Per­son Sie jetzt sind wur­de ent­schie­den, bevor Sie gebo­ren wur­den. Die Art wie Sie Lachen, die Umge­bung in der sie sich wohl wüh­len, die Far­be der Augen ihrer Kin­der – von dem Moment der Zeu­gung an, kann jeder Ereig­nis im Mut­ter­leib das Leben ent­schei­dend ver­än­dern. Und die Uhr tickt.

In der ers­ten Fol­ge erzählt Micha­el Mos­ley die Geschich­te der ers­ten 8 Wochen – die ris­kan­tes­te Zeit im Mut­ter­leib. Zu die­ser Zeit ist alles in der Schwe­be – wenn die Lage der Orga­ne bestimmt wird, wenn Ihr Herz den ers­ten Schlag macht und wenn die Lebens­span­ne vor­be­stimmt wird.

Erzählt durch eine Rei­he von über­ra­schen­den, bewe­gen­den und anre­gen­den Men­schen­ge­schich­ten, erkun­den wir, dass die Rei­se, die uns zu einem Men­schen macht, eine Ach­ter­bahn­fahrt ist auf der Vie­les pas­sie­ren kann – und auch pas­siert.


Video@DailyMotion

In der zwei­ten Fol­ge erzählt Micha­el Mos­ley die Geschich­te unse­rer mitt­le­ren Wochen im Mut­ter­leib — wenn wir ein Indi­vi­du­um wer­den. Nach 8 Wochen schei­nen wir alle die Sel­ben zu sein, aber in der nächs­ten Stu­fe unse­rer Ent­wick­lung fin­den eine unglaub­li­che Rei­he von Ver­än­de­run­gen statt, jeden von uns ein­zig­ar­tig machen. Die Bil­dung unse­rer ein­deu­tig erkenn­ba­ren Gesichts­form wird abge­schlos­sen, wir wer­den links- oder rechts­hän­di­ge und unse­re Haut nimmt ihre Far­be an.

Im Inne­ren ent­wi­ckeln wir unser eige­nes, maß­ge­schnei­der­tes Immun­sys­tem und wäh­rend sich unser Gehirn orga­ni­siert, beginnt sich unse­re Per­sön­lich­keit zu for­men. Man geht sogar davon aus, dass lan­ge bevor wir gebo­ren wer­den, unse­re Gefüh­le für Sexua­li­tät und Geschlecht ange­legt wer­den.

Dar­ge­stellt mit einer Rei­he von über­ra­schen­den, bewe­gen­den und anre­gen­den Geschich­ten von Men­schen, ent­de­cken wir, dass der Weg wie wir zu uns selbst wer­den unge­ahn­te und außer­ge­wöhn­li­che Pfa­de beschrei­ten kann – es gibt eine unend­li­che Anzahl von Mög­lich­kei­ten die jeden von uns ein­zig­ar­tig machen.


Video@DailyMotion

Im letz­ten Teil die­ser aben­teu­er­li­chen Rei­se stellt Micha­el Mos­ley Charts die letz­ten Mona­te des Lebens im Mut­ter­leib dar – wenn der Knor­pel här­tet, um das Ske­lett zu bil­den. Wir tref­fen Janel­ly, die ohne Kno­chen gebo­ren wur­de und die nur mit einem expe­ri­men­tel­len Medi­ka­ment bis­her über­le­ben konn­te.

Auch das Gehirn ent­wi­ckelt sich rasant. 100 Mil­li­ar­den neue Ver­bin­dun­gen pro Tag bil­den die Grund­la­gen für unser Gedächt­nis. Wir tref­fen Joey, des­sen Gehirn unfä­hig ist irgend­et­was, dass er erlebt hat zu ver­ges­sen was ihm wider­fah­ren ist. Dies führt uns zu der Fra­ge, wann unse­re frü­hes­ten Erin­ne­run­gen ent­ste­hen.

Erin­ne­run­gen wer­den durch das erzeugt, was wir von unse­ren Sin­nen erfah­ren, und auch die­se Sin­ne rei­fen in den letz­ten Wochen. Auf der Insel Pin­gelap jedoch ent­wi­ckelt sich der Seh­sinn von einem von zehn Men­schen anders – die­se Insel­be­woh­ner wer­den völ­lig far­ben­blind gebo­ren, was ihnen jedoch einen Vor­teil in ihrem Leben gibt. Schließ­lich wer­den wir Zeu­ge des kri­ti­schen Moments der ers­ten Atem­zugs und des Beginns eines neu­en Lebens.


Von den Machern von »Human Uni­ver­se« und »Insi­de The Human Body« erzählt die­ser Gas­sen­hau­er die erre­gen­de Geschich­te unse­rer Ent­ste­hung. Dies wird dar­ge­stellt in der Kom­bi­na­ti­on von bewe­gen­den mensch­li­chen Geschich­ten mit bahn­bre­chen­den com­pu­ter-gene­rier­ten Bil­dern (CGI).

Jede Fol­ge com­pu­ter-erzeug­ter Vide­os aus dem Inne­ren des Mut­ter­leibs stellt die Ent­wick­lung eines Men­schen dar, wie sie noch nie zuvor gezeigt wur­de. Von einer ein­zi­gen Zel­le bis zu einem voll­stän­di­gen Kind hat das Gra­phik-Team Spe­zi­al­p­ho­tos, medi­zi­ni­sche Scans und die neu­es­ten Soft­ware-Tools kom­bi­niert um die Welt unse­res Innen­le­bens mit all ihrer Kraft und Wun­der­bar­keit im Video wie­der zu erschaf­fen.

http://www.bbc.co.uk/timelines/z84tsg8

http://www.bbc.com/news/magazine-34290981

http://www.telegraph.co.uk/news/science/science-news/11874711/The-astonishing-village-where-little-girls-turn-into-boys-aged-12.html

http://throb.gizmodo.com/why-some-girls-in-the-dominican-republic-grow-penises-a-1732399718

Leave a Reply