Feed on
Posts
Comments

In Australien gibt es tatsächlich gigantische Würmer von bis zu 3 m. Wobei das Messen bei so einem flexiblen Tier keine präzise Antwort ergibt. Versuchen sie mal die Länge eines Radiergummis mit einem Messschieber zu messen. Umgekehrt kann man den Wurm zwar an einer Messlatte anlegen, aber da er so flexibel wie unsere Haut ist, kann man ihn (fast) beliebig ziehen.

Immerhin gehört er zu den für den Menschen ungefährlichen Lebewesen in Australien. Wir sollten ihn also unbedingt am Leben lassen und nicht zu lange ziehen. Außerdem ist er vom Aussterben bedroht.

http://de.wikipedia.org/wiki/Megascolides_australis

http://www.wired.com/2014/03/absurd-creature-week-earthworm-backup/

http://twentytwowords.com/massive-australian-earthworm-can-grow-up-to-9-feet-long-7-pictures/


Leave a Reply