Feed on
Posts
Comments

Die CDU ist jetzt 70!

Das »A« in »CDU« steht für »Auf­klä­rung«.

Die Spie­gel-Ami­go-Schwarz­geld-Ehren­wort-Affä­ren Kanz­ler­wahl-Par­tei »Club Deut­scher Unter­neh­mer« (CDU) wur­de heu­te, am 26. Juni 1945 – also vor 70 Jah­ren – gegrün­det.

Das »F« in »CDU« steht für »Fort­schritt«.


Und natür­lich war der Beginn der Geschicht’,
sehr son­der­bar, man glaubt es nicht:
Libe­ra­le und die Zen­trums­par­tei,
mach­ten 33 ne Schwei­ne­rei.

Nein zu Nazis sagen woll­ten sie nicht,
drum kam das Ermäch­ti­gungs­ge­setz schlicht.

Nach dem Krieg war’n se gar nicht dumm,
und benann­ten sich ganz schnell um.
Mit Nazis a la Fil­bin­ger und Schley­er,
hör­te man immer die glei­che Lei­er.

Und was dar­aus wur­de, weiß ich und du,
die kor­rup­te Par­tei der CDU.

(Elly Mül­ler)


Das »O« in »CDU« steht für »Offen­heit«.

70 Jah­re sind ver­gan­gen,
seit dein Leben ange­fan­gen.

Warst anfäng­lich ein Sam­mel­be­cken,
um alte Nazis zu ver­ste­cken:
nahmst gern das Geld von F.K. Flick
und gabst auch Schrei­ber nichts zurück,
hast Schwarz­geld­kon­ten nie ver­ra­ten,
und lie­ben Sau­ma­gen gebra­ten.

Und heu­te hast Du höchs­tens mal
ein Unten­hal­tungs… ähem Unter­hal­tungs-Per­so­nal
Der de Mai­ziè­re ver­geigt die Droh­nen,
die Ulla schießt schief blaue Boh­nen,
der Alt­mai­er, ein Würst­chen-Schreck,
Der Mut­ti rollt der Schäub­le weg.

Drum wün­schen wir Dir nun zum Ende:
Mach’s gut, Uni­on – geh‘ doch in Ren­te!

Das »R« in »CDU« steht für »Rechts­staat­lich­keit«.

Doch fer­tig sind wir noch nicht ganz,
vor Grie­chen­land zeigt Mut­ti Glanz,
hat‘s noch nicht wirk­lich ganz ver­daut,
dass das mit Euro­pa nicht wirk­lich hin-haut.

Herr de Mai­zé­re baut flei­ßig Dröhn­chen,
die dröh­nen schön in Uschis Öhr­chen,
Da klatscht die Mut­ti in die Hand
und raus aus Euro­pa ist Grie­chen­land.

(Tobi­as Sinn)


Das »Z« in »CDU« steht für »Zukunft«.


—> Die­ser Text als PDF

One Response to “Die CDU ist jetzt 70!”

  1. […] dem Vor­bild der pla­gen­den Heer­scha­ren des Her­ren will die CDU auch dem letz­ten Bür­ger unmist­ver­ständ­lich klar­ma­chen, wie ner­vig sie ist. Mit dem tota­len […]

Leave a Reply