Feed on
Posts
Comments

Ich bin schockiert

Sind wir wirklich so tief gesunken im Lande der Dichter und Denker? So, dass wir nur noch Richter und Henker sind, um die Muttererde vergangener Früchte auszubeuten bis es eben nicht mehr geht? Bis alle hellen Köpfe in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Fußvolk diesem großen Land in der Mitte Europas den Rücken kehren.

  • Weil sich in kurzweiligen Labersendungen, selbst der öffentlich-entrechteten Buntfunk-Gesammlungen niemand mehr in Themen vertiefen kann?
  • Weil es nur um ÜBEReinander reden statt MITeinander austauschen geht?
  • Weil wieder einmal eine zufällige Politkaste die Ressourcen der Schaffenden verprasst, ohne sie zu fragen (Wiederaufbau der Garnisonskirche Potsdam – Sieg Heil!)?

Warum lese ich wissenschaftliche Bücher und halte darüber Vorträge und im Fernsehen kommen wir selbst auf arte und den Dritten nicht über Schlammwerfen zwischen Esos und Nawis hinaus?

http://www.leopoldina.org/de/publikationen/detailansicht/?publication[publication]=580&cHash=33ff5b101b17cb24425f2dd48cffffa0

Das liegt doch nicht an mir, dass ich das verstehe oder sowieso schon weiss. Und ihr seid doch nicht alle blöde.

Gebt mir Hoffnung oder verzichtet auf mich.

Leave a Reply