Feed on
Posts
Comments

»Ich habe abgeschworen!
Warum ich für die Freiheit und gegen den Islam kämpfe«

Vor­trag von Mina Aha­di (Zen­tral­rat der Ex-Mus­li­me) zu ihrem gleich­na­mi­gen Buch in Hei­del­berg

Dass Islam­kri­tik bit­ter nötig ist, zeigt Mina Aha­di ein­dring­lich auf. Für die Men­schen- und Frau­en­rechts­ak­ti­vis­tin ist die Abkehr vom Glau­ben ein Grund­recht, nach isla­mi­scher Rechts­leh­re ist sie ein Ver­bre­chen.

Des­halb wird die gebür­ti­ge Ira­ne­rin, seit sie den »Zen­tral­rat der Ex-Mus­li­me« grün­de­te, von Fun­da­men­ta­lis­ten mit dem Tode bedroht. In ihrem Buch erklärt die muti­ge Frei­heits­kämp­fe­rin, war­um der Isla­mis­mus in Deutsch­land eine Gefahr ist und war­um wir kei­ne mus­li­mi­sche Par­al­lel­ge­sell­schaft dul­den dür­fen.

Mit ihrem Ein­satz für Frei­heit und Demo­kra­tie ris­kier­te Mina Aha­di bereits in ihrem Hei­mat­land Iran ihr Leben. Seit ihrer Flucht in den Wes­ten setzt sie sich kom­pro­miss­los für die Frau­en­rech­te in isla­mi­schen Län­dern ein. Zugleich muss sie ent­setzt fest­stel­len, dass der Fun­da­men­ta­lis­mus in demo­kra­ti­schen Staa­ten Ein­zug hält. Auch in Deutsch­land dür­fen sich Mus­li­me nicht offen zu ihrem Unglau­ben beken­nen, wer­den Frau­en zum Tra­gen des Kopf­tuchs gezwun­gen und von ihren Ehe­män­nern als Besitz betrach­tet. Mina Aha­dis Buch ist ein lei­den­schaft­li­ches Plä­doy­er für eine wehr­haf­te Demo­kra­tie, in der die Men­schen­rech­te für alle Bür­ger gel­ten, auch für die mus­li­mi­schen.

Der Vor­trag fin­det im Rah­men der Ver­an­stal­tungs­rei­he “Musi­ka­lisch frei­geis­ti­ger Salon” statt.

Web­site der Ver­an­stal­ter:
www.bfg-heidelberg.de
www.gbs-rhein-neckar.de

 


Diens­tag, 9. Okto­ber 2012 — 20:00 Uhr

Gale­rie Mel­ni­kow
Thea­ter­stra­ße 11
69117 Hei­del­berg

Ein­tritt

Nor­mal­preis 10 Euro, ermä­ßigt 7 Euro.


Ver­an­stal­ter

Bund für Geis­tes­frei­heit
Regio­nal­ver­band Rhein-Neckar eV
Bus­se­mer­gas­se 18, 69117 Hei­del­berg
www.bfg-heidelberg.de
bfg-rn@edition-prometheus.de

in Zusam­men­ar­beit mit.

Säku­la­re Huma­nis­ten Rhein-Neckar eV – 9.10.2012
www.gbs-rhein-neckar.de

pia­no inter­na­tio­nal – Gesell­schaft für inter­na­tio­na­le Ver­stän­di­gung durch Kla­vier­mu­sik eV – 11.9.2012
www.neckar-musikfestival.de

Die Ver­an­stal­tungs­rei­he „Musi­ka­lisch frei­geis­ti­ger Salon“
wird geför­dert vom Kul­tur­amt der Stadt Hei­del­berg

One Response to “Ich habe abgeschworen! - Vortrag von Mina Ahadi in Heidelberg”

  1. […] Des­halb wird die gebür­ti­ge Ira­ne­rin, seit sie den »Zen­tral­rat der Ex-Mus­li­me« grün­de­te, von Fun­da­men­ta­lis­ten mit dem Tode bedroht. In ihrem Buch erklärt die muti­ge Frei­heits­kämp­fe­rin, war­um der Isla­mis­mus in Deutsch­land eine Gefahr ist und war­um wir kei­ne mus­li­mi­sche Par­al­lel­ge­sell­schaft dul­den dür­fen.  Wei­ter… […]

Leave a Reply