Feed on
Posts
Comments

Human-RightsWestliche Werte unter Druck

Don­ners­tag, 18. Juni 2015 · 20:00 Uhr

Podi­ums­dis­kus­si­on

Deutsch-Ame­ri­ka­ni­sches Insti­tut (DAI) · Sofi­en­stra­ße 12 · 69115 Hei­del­berg

Aus­ge­hend von den Mor­den an den Mit­ar­bei­tern der Sati­re-Zeit­schrift Char­lie Heb­do und der Auf­he­bung des Kopf­tuchs­ver­bots für Leh­re­rin­nen in Deutsch­land wid­met sich die Podi­ums­dis­kus­si­on der Wer­te­kol­li­si­on von Mei­nungs- und Reli­gi­ons­frei­heit. Denn bei­de zen­tra­len Errun­gen­schaf­ten der Moder­ne ste­hen gegen­wär­tig unter mas­si­vem Druck.

Wie ist die Ver­tei­di­gung frei­heit­li­cher Lebens­wei­sen, die Mei­nungs- und Pres­se­frei­heit mit der Reli­gi­ons­frei­heit und dem Rechts­staats­prin­zip in Ein­klang zu brin­gen? In der Beset­zung des Podi­ums wird sowohl der Per­spek­ti­ve der Reli­gi­ons- wie der Mei­nungs­frei­heit Platz ein­ge­räumt, hoch­ran­gi­ger juris­ti­scher Sach­ver­stand ein­ge­bun­den und das The­ma von mei­nungs­freu­di­gen Künst­lern, Auto­ren und Ver­tre­tern aus Wis­sen­schaft, Reli­gi­on und Gesell­schaft facet­ten­reich beleuch­tet.

Teil­neh­mer auf dem Podi­um:

  • Dr. Nec­la Kelek  (Sozio­lo­gin, Ber­lin)
  • Tim Wolff (Chef­re­dak­teur der Sati­re­zeit­schrift Tita­nic, Frank­furt)
  • Prof. Dr. Johan­nes Masing (Ver­fas­sungs­rich­ter, Karls­ru­he)
  • Prof. Paul Schef­fer (Sozio­lo­ge, Ams­ter­dam)
  • Prof. Dr. Josef Schus­ter (Moral­theo­lo­ge, St. Geor­gen)

Ver­an­stal­ter

Leave a Reply