Feed on
Posts
Comments

Evolve!

In der Tat darf man davon aus­ge­hen, dass die neu auf dem Markt der Fest­lich­kei­ten auf­ge­tauch­te humor­freie Bewe­gung des Chris­ten­tums absicht­lich ihre Stif­tungs­fei­er vom heu­ti­gen Mai auf das Win­ter­sonn­wend­fest ver­leg­te um mit dem feucht-fröh­li­chen und ultra-belieb­ten Fest der Satur­na­li­en kon­kur­rie­ren zu kön­nen.

Dank der satur­na­li­schen Urfas­sung der Fei­er­lich­kei­ten im heu­ti­gen Dezem­ber gibt es Geschen­ke.

Dank der feind­li­chen Über­nah­me der nor­di­schen Win­ter­sonn­wend­fei­er gibt es Tan­nen­bäu­me, da grün = Leben den Zenit der Dun­kel­heit und den Weg zu mehr Son­ne ankün­digt.

Und Dank der Omni­prä­senz von Dro­gen in allen mensch­li­chen Kul­tu­ren gibt es Glüh­wein.

http://de.wikipedia.org/wiki/Saturnalien

Leave a Reply