Feed on
Posts
Comments

Evolve!

In der Tat darf man davon ausgehen, dass die neu auf dem Markt der Festlichkeiten aufgetauchte humorfreie Bewegung des Christentums absichtlich ihre Stiftungsfeier vom heutigen Mai auf das Wintersonnwendfest verlegte um mit dem feucht-fröhlichen und ultra-beliebten Fest der Saturnalien konkurrieren zu können.

Dank der saturnalischen Urfassung der Feierlichkeiten im heutigen Dezember gibt es Geschenke.

Dank der feindlichen Übernahme der nordischen Wintersonnwendfeier gibt es Tannenbäume, da grün = Leben den Zenit der Dunkelheit und den Weg zu mehr Sonne ankündigt.

Und Dank der Omnipräsenz von Drogen in allen menschlichen Kulturen gibt es Glühwein.

http://de.wikipedia.org/wiki/Saturnalien

Leave a Reply