Feed on
Posts
Comments

Trilogie des Wahnsinns

Das neue Buch von Heinz-Werner Kubitza erscheint Anfang Februar. Es handelt vom Gott des Alten Testaments und seinen Charakterfehlern, und seinen Propheten als den ersten greifbaren Vertretern eines religiösen Extremismus. Es ist vielleicht sein deutlichstes Buch, und der Abschluss einer Trilogie, die sich im ersten Band (Der Jesuswahn) mit Gott-Sohn beschäftigt hat, im zweiten Band (Der Dogmenwahn) mit Gott-Heiliger Geist, und nun mit Gott-Vater (Der Glaubenswahn).

Siehe auch: Der Dogmenwahn

 

Leave a Reply