Feed on
Posts
Comments

Wegpunkte des Lebens

Weni­ge Men­schen kön­nen sich 4 Mil­li­ar­den Jah­re anschau­lich vor­stel­len oder wis­sen über Ihre evo­lu­tio­nä­re Ahnen­rei­he Bescheid. Wir möch­ten mit den Teil­neh­mern Wis­sen­schaft und Hand­werk ver­bin­den um ein Kunst­werk zu schaf­fen, das Spa­zier­gän­ger zum Nach­den­ken anregt.

Wir bespre­chen eini­ge wich­ti­ge Weg­punk­te der Evo­lu­ti­on und rech­nen die Zeit von der Ent­ste­hung des Lebens bis heu­te in Meter um. Dann mar­kie­ren wir die Weg­punk­te des Lebens auf der Erde (z.B. Unter­gang der Dino­sau­ri­er) als Wan­der­rou­te ent­lang des Neckars mit Schil­dern. Die­se Web­site mit zusätz­li­chen Infor­ma­tio­nen wird das Kunst­werk abrun­den.

Dies ist eine Ver­an­stal­tung zum Frei­wil­li­gen­tag »wir schaf­fen was« der Metro­pol­re­gi­on Rhein-Neckar.

Ablauf des Akti­ons­tags am 17. Sep­tem­ber 2016

10:00 Uhr · Tref­fen mit den ein­ge­tra­ge­nen Hel­fern, um die Schil­der vor Ort zu brin­gen und zu über­prü­fen, ob alles Mate­ri­al vor­han­den ist. Wer noch mit­hel­fen möch­te: Bit­te auf der Web­site des Frei­wil­li­gen­tags anmel­den!

11:00 Uhr · Ers­te Füh­rung ent­lang des Zeit­rei­se­we­ges. Die Hel­fer und alle, die sich für das Pro­jekt inter­es­sie­ren, tref­fen sich am Rat­haus in 68535 Edin­gen (Haupt­stra­ße 60). Gemein­sam stel­len wir die Schil­der auf, zu jeder Sta­ti­on gibt es eine Erklä­rung und wir wan­dern den Weg ab.

14:00 Uhr · Zwei­te Füh­rung ent­lang des Zeit­rei­se­we­ges. Treff­punkt erneut am Rat­haus.

Die Teil­nah­me an der Füh­rung ist kos­ten­los und für jeden geeig­net. Der Weg vom Rat­haus zum Ufer­weg ist bar­rie­re­frei. Die Füh­rung wird für Kin­der ab dem Grund­schul­al­ter ver­ständ­lich sein. Wir bit­ten den­noch dar­um, sich über das Kon­takt­for­mu­lar anzu­mel­den. Das erleich­tert dem Frei­wil­li­gen­team die Pla­nung sehr.

humanistische-hochschulgruppe-heidelberg  gbs-rhein-neckar edingen-neckarhausen-wappen wir-schaffen-was

Leave a Reply