Feed on
Posts
Comments

Zuismus

zuismus

Der Zuismus, eine neue religiöse Bewegung, die für eine Belohnung im Diesseits ist, hat in Ísland regen Zulauf.

Der religiöse Unterbau fußt auf den antiken Sumerern. Im Zuismus ist die Freiheit der Religion, die Freiheit in der Religion und die Freiheit von Religion für jeden Menschen ein hohes Gut.

Der Zuismus lehnt jegliche staatliche Privilegisierung und Finanzierung religiöser Organisationen ab. Darüber ist man der Ansicht, dass die Religionsfreiheit auch dadurch gewährleistet werden muss, dass niemand mehr als Zugehöriger zu einer Religion von Behörden erfasst wird.

Damit soll auch der antidemokratischen Bevorzugung der evangelisch-lutherischen Splittergruppe des ehemaligen Christentum begegnet werden, die als Anachronismus in Ísland noch durch Alimentierung aus dem Staatstopf am natürlichen Ableben gehindert wird.

Böse Zungen behaupten, es gäbe eine gewisse geistige Verwandtschaft mit der Kirche »Unserer Lieben Frau von der Immerwährenden Steuerbefreiung«.

In der Presse wurde die Frage aufgeworfen »Was ist eine wahre Religion«? Nun zumindest für die abrahamitischen Religionen kann man das an der Anzahl der Völkermorde (Genozid, Ethnozid) feststellen. In diese Kategorie fallen auch die atheistischen Religionen Antifantismus, Stalinismus, Nazionalsozialismus, Maoismus, Kaputtalismus, etc.

Am Rande: Das „Z“ wurde 1974 per Gesetz aus dem Ísländischen entsorgt. Damit verschwand allerdings ein etymologischer Hinweis auf alte Worte. Dass man den Buchstaben jetzt für den Religionsnamen nutzt hat eine besondere Bedeutung.


Presseschau

Links

Siehe auch

4 Responses to “Zuismus”

  1. klafuenf sagt:

    In the press the question was raised “what is a true religion”? Well, at least for the abrahamite religions this can be recognized by their amount of genocides and ethnocides. in this category fall are also the atheistic religions antifantism, stalinism, nazional socialism, maoism, kaputtalism, etc.

  2. klafuenf sagt:

    10. Dezember 2015:

    Dear Zuists and friends of Zuism around the world!

    Due to popular demand we are working on ways for non-Icelanders to join the Zuism movement and support our cause. We will notify everyone about it on our social media pages as soon as it’s up so keep checking in and tell everyone you think will be interested about us!

    Liebe Zuisten und Freunde des Zuismus überall in der Welt!

    Aufgrund der häufigen Nachfrage arbeiten wir an Möglichkeiten für Nicht-Ísländer der Bewegung des Zuismus beizutreten und unsere Anliegen zu unterstützen. Wer werden jeden über unsere Seiten in den sozialen Medien informieren, also bleiben Sie dran und schauen Sie immer wieder mal vorbei und erzählen Sie davon Jedem, von dem Sie denken, dass es ihn interessiert.

Leave a Reply