Feed on
Posts
Comments

Das Hirn-GPS

Nobelpreis für Medizin 2014

Interessant sind diese Erkenntnisse vor allem deshalb, weil diese Bereiche des Gehirns – der Hippocampus und der Entorhinale Cortex – bei Alzheimer-Patienten sehr früh gestört werden. "Zu wissen, was falsch läuft, könnte in Zukunft dazu beitragen, die Defekte zu beheben."

http://www.zeit.de/wissen/2014-10/nobelpreis-fuer-hirnforscher-john-o-keefe-und-ehepaar-moser

http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2014-10/medizin-nobelpreis-hirnforschung-okeefe-moser · https://hpd.de/artikel/10230

http://www.tagesschau.de/ausland/medizin-nobelpreis-103.html


Wenn es kaputt ist: http://www.radiolab.org/story/110165-you-are-here/

 

Leave a Reply