Feed on
Posts
Comments

Die »English Defence League« (EDL) hat unrühmliche Bekanntheit als eine sog. rechtsextreme Bewegung der Straße mit rassistischen und extremistischen Mitglieder, deren Proteste oft in Gewalt enden. Viele ihrer Mitglieder fühlen sich missverstanden und von den Medien falsch dargestellt.

AUTOMATISCHE ÜBERSETZUNG: Dieser Film untersucht das Leben von einigen Frauen innerhalb der EDL. Nach der Ermordung des Füsilier- Lee Rigby Mai 2013 , der EDL Reihen multipliziert fünf Mal und eine wachsende Zahl Beitritt weitgehend männliche Gruppe waren Frauen – sie werden als EDL Engel bekannt.

Dieser Film folgt eine engagierte Angel, ein neues Mitglied und ein Teenager versuchen, zu entscheiden , ob zu verbinden, über sechs turbulenten Monaten , Charting die Auswirkungen der EDL- Anführer Tommy Robinson Abreise sowie Freilegung ihre Ansichten und Ängste, und ein Licht auf , was die Mitglieder der EDL glauben und warum.

Gail, 41, ist die lokale EDL-Leiterin in Yorkshire und eine der Gründungs-EDL-Engel. Der Film folgt ihr durch die Gerichtsverfahren der Männer anzugreifen, sie , so dass ihr Kiefer in sieben Stellen gebrochen angeklagt und untersucht, wie sie EDL Überzeugungen auf ihr Leben und ihre Familie betroffen.

Amanda ist ein 18-jährige Neuzugang aus Yorkshire. Von ihrer ersten Einführung in die EDL zu ihr Nerven Debüt bei einer Demonstration , spricht sie von der Angst vor der muslimischen Extremisten , die sie wiederum an die EDL gemacht hat. Das Programm folgt ihrer Reise an die Grundsätze des EDL zu verstehen sowie die gemischte Empfangs sie von Freunden über ihre neue politische Interessen geht.

Katie , 16, aus Reading ist von einer großen Familie von EDL überzeugter Unterstützer , darunter ihre Mutter und zwei Schwestern. Katie jedoch kämpft , darüber, ob sie einen Teil ihrer Kampagne sein will oder ob sie sogar bereit, ihre neue College- Kumpels über die Leidenschaft ihrer Familie erzählen, machen ihre Meinung auf.

The English Defence League has gained notoriety as the far-right street movement with racist and extremist members whose protests often end in violence. Many of its members feel misunderstood and misrepresented by the media. This film explores the lives of some of the females living within the EDL's ranks. After the murder of Fusilier Lee Rigby in May 2013, the EDL's ranks multiplied five times and a growing number joining the largely male group were women – they are known as EDL Angels. This film follows a committed Angel, a new member and a teenager trying to decide whether to join, over six tumultuous months, charting the impact of EDL leader Tommy Robinson's departure as well as unearthing their views and fears, and shining a light on what members of the EDL believe and why. Gail, 41, is the regional EDL leader for Yorkshire and one of the founding EDL Angels. The film follows her through the court case of the men accused of attacking her, leaving her jaw broken in seven places, and explores how her EDL beliefs have impacted on her life and family. Amanda is an 18-year-old new recruit from Yorkshire. From her first introduction to the EDL to her nervous debut at a demonstration, she speaks of the fear of Muslim extremists that has made her turn to the EDL. The programme follows her journey to understand the EDL's principles as well as the mixed reception she gets from friends about her new political interests. Katie, 16, from Reading is from a large extended family of staunch EDL supporters, including her mum and two sisters. Katie, however, struggles to make up her mind up about whether she wants to be part of their campaigning or if she's even prepared to tell her new college mates about her family's passion.

http://docuwiki.net/index.php?title=EDL_Girls:_Don't_Call_Me_Racist

http://www.bbc.co.uk/programmes/b03y442b

Zugehörige Dokumentationen

http://docuwiki.net/?title=Britain%27s%20Crimes%20of%20Honour
http://docuwiki.net/?title=Secrets%20of%20Britain%27s%20Sharia%20Councils

Leave a Reply