Feed on
Posts
Comments

Um eine der gefährlichen Splitterminen SM-70 vom Metallgitterzaun der Sperranlagen zu demontieren, näherte sich Michael Gartenschläger dem DDR-Grenzzaun. Nachdem es ihm bereits zweimal gelungen war, die von der DDR geleugneten Mordgeräte abzubauen und als Beweismittel der westlichen Öffentlichkeit zu präsentieren, endete der dritte Versuch tödlich – Michael Gartenschläger wurde von Scharfschützen des Staatssicherheitsdienstes erschossen.

geboren am 13. Januar 1944 in Berlin
erschossen am 30. April 1976
Ort des Zwischenfalls: nahe Grenzsäule 231, bei Bröthen (Schleswig-Holstein)

https://www.achgut.com/artikel/der_mann_der_vor_45_jahren_as_sed_regime_vorfuehrte


https://www.kas.de/documents/252038/253252/7_dokument_dok_pdf_9006_1.pdf/d42f5e94-9a19-4979-778e-a746199e63eb

Leave a Reply