Von den Juden und ihren Lügen

Karl-Heinz Büchner (Herausgeber), Bernd P. Kammermeier (Herausgeber), Reinhold Schlotz (Herausgeber), Robert Zwilling (Herausgeber), Martin Luther (Autor) ACHTUNG! GEÄNDERTER ORT! Öffentliche Buchvorstellung am Fr. 18. März 2016 im Dalbergsaal · N3, 4 · 68161 Mannheim ab 20:00 Uhr. Rechtzeitig vor dem Jahr des Personenkultes um den manischen Reformator erscheint dieses Buch …

Christen stehlen Kinder

Italien 1858 23. Juni 1858: An diesem Abend nehmen Polizisten den 6-jährigen Edgardo Mortara seinen jüdischer Eltern weg. Jahre zuvor hatte das Dienstmädchen Anna Morisi das grippekranke Kind notgetauf. Nach dem  damals geltenden Recht durften per Taufe zwangschristianisierte Minderjährige nicht bei heidnischen Eltern aufwachsen. https://de.wikipedia.org/wiki/Edgardo_Mortara http://www.deutschlandradiokultur.de/der-fall-mortara-entfuehrung-im-namen-der-kirche.1278.de.html?dram%3Aarticle_id=336263 Spanien 1939 bis 199x …

Die Flockenleserin

Ein Hospiz. Zwölf Menschen. Ein Mörder. Kriminalroman in einem Hospiz als Rahmenhandlung für die Gedanken sterbender Menschen. http://www.literaturhaus-bremen.de/events/die-flockenleserin-ein-hospiz-zwoelf-menschen-ein-moerder/ http://www.ricam-hospiz.de/2014/lebenszeit/ein-hospiz-12-menschen-ein-moerder/ http://www.buechertreff.de/thread/85512-mike-powelz-die-flockenleserin/ http://www.medical-tribune.de/fuer-patienten/artikeldetail/buchbesprechung-die-flockenleserin.html http://www.lovelybooks.de/autor/Mike-Powelz/Die-Flockenleserin-Ein-Hospiz-12-Menschen-ein-Mörder-1059665416-w/ Auf der Website des Autors: http://www.mike-powelz.com/buecher-23.html

Die Grenzen der Toleranz

Warum wir die offene Gesellschaft verteidigen müssen Buchvorstellung mit Diskussion von Michael Schmidt-Salomon Freitag, 20. Januar 2017 Deutsch-Amerikanisches Institut (DAI) Sofienstraße 12 · 69115 Heidelberg Eigentlich wollte er einen philosophischen Roman schreiben, doch die Islam-, Flüchtlings- und Rechtspopulismus-Debatte veranlasste ihn dazu, ein politisches Sachbuch zu verfassen.

Papst Franziskus – Die kritische Biografie

Jenseits der kritikfreien Verlautbarungspresse für die Papst AG in Deutschland finden sich gelegentlich fachkundige Widerhaken. Der katholische Theologe Hubertus Mynarek ist einer der geeigneten Menschen diesen Schleier des Ignoranz zu lüften und die dunklen Flecken dahinter aufzusuchen. So schubste er schon berechtigterweise den Amtsvorgänger Ratzinger vom Thron der Theologie in …