Kategorie: <span>Religionsfragen</span>

Von den Juden und ihren Lügen

Karl-Heinz Büchner (Herausgeber), Bernd P. Kammermeier (Herausgeber), Reinhold Schlotz (Herausgeber), Robert Zwilling (Herausgeber), Martin Luther (Autor) ACHTUNG! GEÄNDERTER ORT! Öffentliche Buchvorstellung am Fr. 18. März 2016 im Dalbergsaal · N3, 4 · 68161 Mannheim ab 20:00 Uhr. Rechtzeitig vor dem Jahr des Personenkultes um den manischen Reformator erscheint dieses Buch …

Christen stehlen Kinder

Italien 1858 23. Juni 1858: An diesem Abend nehmen Polizisten den 6-jährigen Edgardo Mortara seinen jüdischer Eltern weg. Jahre zuvor hatte das Dienstmädchen Anna Morisi das grippekranke Kind notgetauf. Nach dem  damals geltenden Recht durften per Taufe zwangschristianisierte Minderjährige nicht bei heidnischen Eltern aufwachsen. https://de.wikipedia.org/wiki/Edgardo_Mortara http://www.deutschlandradiokultur.de/der-fall-mortara-entfuehrung-im-namen-der-kirche.1278.de.html?dram%3Aarticle_id=336263 Spanien 1939 bis 199x …

Mutter Teresa und die unheilige Leidkultur

Die Papst AG hat angekündigt die herausragende Kämpferin für gnadenlose christliche Leidkultur zur Heiligen der römisch-katholischen Kirche zu machen. Mit ihrer selbstlosen Überweisung von Spendengeldern an den Vatikan, statt diese für die Sterbenden in ihrem kranken Leidenshaus zu verwenden, erfüllte sie die unheilige Schriftverauslegung des Christentums dem Leiden Christi auf …