Kirchliches Sonderarbeitsrecht

Angesichts sich wandelnder gesellschaftlicher Realitäten, einer sinkenden Akzeptanz in der Bevölkerung und anwachsender Kritik der Medien gibt es immer noch das kirchliche Sonderarbeitsrecht. Über die Möglichkeiten des Sonderarbeitsrechts für Tendenzträger in Tendenzbetrieben hinaus erlauben sich kirchliche Arbeitgeber Gesinnungsschnüffelei bis ins Bett hinein. Trotz Tarif-, Arbeitsrecht und Antidiskriminierungsgesetz haben ArbeitnehmerInnen in …

Warum ich kein Christ bin (Kurt Flasch)

https://de.wikipedia.org/wiki/Kurt_Flasch http://hpd.de/node/16568 Rezension von Siegfried R. Krebs: https://hpd.de/artikel/9934 http://www.perlentaucher.de/buch/kurt-flasch/warum-ich-kein-christ-bin.html http://nicsbloghaus.org/2014/08/17/denn-gott-hat-niemand-je-gesehen/ http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezensionen/sachbuch/kurt-flasch-warum-ich-kein-christ-bin-wenn-schon-glauben-dann-mit-spanferkel-12546145.html http://www.welt.de/print/die_welt/literatur/article119569447/Lasst-alle-Dogmen-fahren.html http://www.chbeck.de/Flasch-Christ/productview.aspx?product=12214652 … TV-Diskussion: http://blasphemieblog2.wordpress.com/2013/12/04/tv-diskussion-warum-ich-kein-christ-bin/ … http://www.pro-medienmagazin.de/kultur/buecher/detailansicht/aktuell/ein-skeptiker-emvor-dem-herrnem/ http://blasphemieblog2.wordpress.com/2013/12/18/kritik-an-kurt-flaschs-warum-ich-kein-christ-bin/ http://www.pro-medienmagazin.de/kultur/buecher/detailansicht/aktuell/christentum-das-ungerupfte-huhn-89777/   Der Teufel und seine Engel Verlag: C.H.Beck, München 2015 · ISBN: 9783406684128 · 26,95 € Rezension bei Spektrum.de    

Good Bye Mohammed

Quiz # 1 Was haben • Jesus Christus • Mo‘ the Pedophile (MoPed Iss’lahm) • Kurt Wallander gemeinsam? .. Richtig! Es sind Romanfiguren. Quiz # 2 http://diepresse.com/home/kultur/literatur/1440183/Was-haben-Moslems-seit-dem-Mittelalter-geleistet Sie haben den Kuh’rahm gefälscht erdacht: http://de.wikipedia.org/wiki/Good_Bye_Mohammed http://www.islamfacts.info/Islamfacts/Das_Buch.html (zur Zeit ist die Website down) https://selberdenkenhilftimmer.wordpress.com/2015/06/16/islamische-marchenstunde-war-mohammed-nur-eine-schnapsidee/ http://www.fr-online.de/wissenschaft/unglaeubiger-islam-prof-muhammad-kalisch-ist-kein-muslim-mehr,1472788,2827484.html http://www2.evangelisch.de/themen/religion/islamwissenschaftler-kalisch-erhält-in-münster-neue-aufgabe20521 http://www.youtube.com/watch?v=K8xxoQAymJc https://www.youtube.com/watch?v=K8xxoQAymJc http://kereng.wordpress.com/2013/05/21/der-fruhe-islam-und-koranwunder/ Hmm? https://www.youtube.com/watch?v=8UaSH3j3nK0

Christopher Hitchens: Endlich. Mein Sterben

„Wenn ich mich bekehre, dann deswegen, weil es besser ist, dass ein Gläubiger stirbt als ein Atheist.“ Aus meiner Sicht nicht nur das Unglaubensbekenntnis, sondern der Blick auf die Ratlosigkeit und die stereotypen Verhaltenmuster der Ohnmacht von uns „Normalos“, die mit einem Sterbenden umgehen. Ich hoffe, dass seine Anregung für …

Mythos

Was wäre, wenn irgendwo in einem menschenverlassenen Dschungel eine Gruppe Dinosaurier überlebt hätte? Hätte die Echsen es geschafft, sich weiterzuentwickeln? Und vielleicht gar Kultur, Werkzeuge und Waffen entwickelt? Markus C. Schulte von Drach benutzt diese Überlegung als Idee für seinen dritten Roman. Rezension beim hpd: http://hpd.de/node/16360 Website zum Buch: http://mythos.schultevondrach.de …

Vermächtnis

Was wir von traditionellen Gesellschaften lernen können (The World Until Yesterday: What Can We Learn from Traditional Societies?) Und weil ich die Tage um den Jahreswechsel gerne in Ruhe und Alleine verbringe, habe ich auch dieses Werk verschlingen dürfen. Was wir von traditionellen Gesellschaften lernen können http://hpd.de/node/14468 http://de.wikipedia.org/wiki/Jared_Diamond Was Diamond …

Das schwierige Erbe der Mutter Teresa

Fernsehfilm von Michael Busse und Maria-Rosa Bobbi, 2010 Ein Besuch im »Kuschelzoo des Grauens« der prominentesten Vertreterin der katholischen Leidkultur des schmerzhaften Krepierens. Die Journalistin Else Buschheuer hat zwei Monate als Helferin in Mutter Teresas Sterbehaus in Kalkutta verbracht. Das Filmteam konnte nur 30 Minuten vor Ort drehen. Patienten durften nicht …

Und führe uns (nicht) in Versuchung

Der Autor wird als Rechtshistoriker, Katholik und aktives Kirchenmitglied vorgestellt. Dennoch lässt er, bis auf lässliche Kleinigkeiten (Zerstörung des Weltkulturerbes der europäischen Antike*) keine wesentliches Blutbad, keinen öffentlichen Skandal, keine intellektuelle Lächerlichkeit und keinen theologischen Fehltritt seiner Kirche aus. Die gängigen Inhalte dürften den meisten Lesern hinlänglich bekannt sein, daher …