Feed on
Posts
Comments

Könnte die esoterische Krebstherapie ein praktikabler Ersatz für das Totalverbot fachgerecht assistierter Sterbehilfe sein? An 70 Patienten wurde nun ein erfolgreicher Feldversuch abgeschlossen. Ein paar Nebenwirkungen, wie das doch arg langsame Dahinsiechen, sind noch in den Griff zu kriegen.

Wer eigene Erfahrungen dazu beitragen kann, möge sich bitte bei der Hotline des Kreisgesundheitsamtes Viersen zu melden: 02162/ 391503

2. August 2016

4. August 2016

5. August 2016

6. August 2016

9. August 2016

12. August 2016

15. August 2016

17. August 2016

19. August 2016


Links

6 Responses to “Alternative zur Sterbehilfe?”

Leave a Reply