Feed on
Posts
Comments

Die beleidigte Krische

1985 beschrieb ein Studierender auf einem Flugblatt die römisch-katholische Kirche als »größte Verbrecherorganisation aller Zeiten«.

In dem folgenden Prozess trat Karlheinz Deschner als Sachkundiger für die Verteidigung des Studierenden auf.

»Nach intensiver Beschäftigung mit der Geschichte des Christentums kenne ich in Antike, Mittelalter und Neuzeit, einschließlich und besonders des 20. Jahrhunderts, keine Organisation der Welt, die zugleich so lange, so fortgesetzt und so scheußlich mit Verbrechen belastet ist wie die christliche Kirche, ganz besonders die römisch-katholische Kirche.«

Nach seinen Ausführungen war der Fall klar. Der Studierende wurde nicht verurteilt.

Links

http://www.ahriman.com/buecher/flug02.htm

http://berufsbeleidigt.de/groesste-verbrecherorganisation-aller-zeiten/

Siehe auch Suchbegriff »Kinderfickersekte«.

One Response to “Die beleidigte Kirche (Karlheinz Deschner)”

Leave a Reply