Feed on
Posts
Comments

Kategorie: 'I fucking love science!'

De omnibus dubitare (An Allem ist zu zweifeln)
»Wenn wir wüssten, was wir machen, würden wir es nicht ‚Forschung‘ nennen.«

Warum ein Umdenken dringend erforderlich ist Dipl.-Biol. Frank Sembowski, 2017 Nachtschatten-Verlag Schadet Rausch der Gesellschaft? Warum unterbinden die Regierungen der meisten Länder den Gebrauch psychoaktiver Substanzen? Wie kam es zu den Verboten und wie hat man sie ursprünglich begründet?

⇒ weiter lesen…

Drugslab

»Drugslab« ist eine Fernsehshow, die man auf U2B kucken kann. So hilfreich es sein könnte, neugierige Menschen über den sicheren Gebrauch psychoaktiver Substanzen aufzuklären, so wenig werden die Macher dem wichtigen Sicherheitsaspekt neben dem Spaßwert gerecht. Ganz unter den Tisch fällt der politische Aspekt, wie z.b. die Prohibition nicht nur die Gesundheit von Konsumenten hier, ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

Der High-Fisch

Search Tags: Behavioral Brain Research, University of Utah, Gabriel Bossé https://healthcare.utah.edu/publicaffairs/news/2017/08/zebrafish-opioids.php http://www.iflscience.com/plants-and-animals/zebrafish-will-risk-their-lives-for-drug-hit/ http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S016643281730801X http://news.nationalgeographic.com/2017/08/opioid-addiction-zebrafish-study-research-spd/ http://www.thejournal.ie/fish-addiction-3560727-Aug2017/ https://www.painnewsnetwork.org/stories/2017/8/25/researchers-get-fish-hooked-on-hydrocodone https://www.theverge.com/2017/8/25/16202476/zebrafish-opioid-addiction-drug-treatments http://www.independent.co.uk/news/science/zebrafish-opioid-drugs-dose-willing-scientists-treat-addiction-utah-painkillers-a7912076.html http://www.spektrum.de/news/auch-fische-werden-drogensuechtig/1497413

⇒ weiter lesen…

Whisky und Wasser

Die meisten Whiskys werden nach der Reifung von der Fassstärke auf 40 Volumenprozent Ethanol verdünnt. Aber auch mancher Konsument des geschmackvollen bis -erschlagenden Tröpfchens ergänzt die Füllung im Glas mit einigen Tropfen Wasser. Die Behauptung ist, dass dies dem Aroma helfe. Und nun haben Björn Karlsson und Ran Friedman an der Linnæus-University darauf eine Antwort, ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

Serie von Spektrum.de zur Bundestagswahl Teil 1: Die Parteien wappnen sich gegen erneute Hackerangriffe Teil 2: Wen wir wählen – und warum Teil 3: Der Chauvi-Bonus: Wie Rassismus die US-Wahl entschied Teil 4: Parteiprogramme im Fakten-Check Teil 5: Amtsinhaber gegen Underdog: Wer hat die Nase vorn? Teil 6:„“Frau Merkel hat ein extremes Pokerface“ (Das TV-Duell) ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

Tierexperiment

Transspezifische Kommunikation Vor einigen Wochen machte ich bereits ein transspezifisches Kommunikationsexperiment, kombiniert mit dem Ansatz die Rangordnung zwischen Individuen zu beeinflussen. Ein Flokati-Hund aus der Nachbarschaft, der mich bis dahin meist hemmungslos anbellte, wurde von mir angegrummelt. Auf jede seiner intersubjektiven Rückkommunikationslaute antwortete ich mit einem erneuten, diesmal frequenzreduzierten Grummeln. Am Ende dieses Kommunikationsexperimentes zog ↠ weiter lesen…

⇒ weiter lesen…

Physarum polycephalum

Warum am Ende 2 Geschlechter heraus kommen: http://www.zeit.de/1992/37/energie-dominiert-den-sex https://www.123pilze.de/DreamHC/Download/Gitterschleimpilz.htm https://de.wikipedia.org/wiki/Physarum_polycephalum http://www.zeit.de/zeit-wissen/2007/01/Schleimpilze

⇒ weiter lesen…

Older Posts »