Feed on
Posts
Comments

Homöo­pa­thie und der Pla­ce­bo-Effekt
Vor­trag von Prof. Dr. Edzard Ern­st

edzard_ernst2
Don­ners­tag, 23. Okto­ber 2014 · 19:30 Uhr · Saal­bau Gal­lus, Semi­nar­raum 3 · Fran­ken­al­lee 111 · 60326 Frank­furt/Main
+
Frei­tag, 24. Okto­ber 2014 · 19:00 Uhr · Alte Men­sa, lin­ke Aula · Johann-Joa­chim-Becher­weg 5 · 55128 Mainz
+
Sams­tag, 25. Okto­ber 2014 ·  20:00 Uhr · Stadt­bü­che­rei Hei­del­berg · Post­stra­ße 15 · 69115 Hei­del­berg

Kaum ein Bereich der Medi­zin ist mit so vie­len Kon­tro­ver­sen belas­tet wie die Homöo­pa­thie. Vor rund 200 Jah­ren for­mu­lier­te Samu­el Hah­ne­mann ihre Grund­sät­ze, die bis heu­te von Homöo­pa­then dog­ma­ti­sch befolgt wer­den.  Der Vor­trag erklärt, was Homöo­pa­thie ist und was die Daten­la­ge hier­zu auf­zeigt.

Spe­zi­ell wird zu der Wirk­sam­keit homöo­pa­thi­scher Mit­tel und den Risi­ken der Homöo­pa­thie Stel­lung genom­men. Schließ­li­ch wird auf das The­ma „Pla­ce­bo“ ein­ge­gan­gen und unter­sucht, ob eine Behand­lung mit rei­nen Pla­ce­bos im Inter­es­se des Pati­en­ten sein kann.

—> Die­se Ver­an­stal­tung auf Face­book

—> Plakat/Flyer zum selbst dru­cken

Ein­tritt: 8 EUR (6 EUR ermä­ßig­ter Ein­tritt für Mit­glie­der von gbs, HVD, GWUP)

—> Ver­an­stal­tungs­be­richt aus FFM: http://hpd.de/artikel/10395


Über Edzard Ern­st

Prof. Dr. Edzard Ern­st, Jg. 1948, wur­de in Wies­ba­den gebo­ren und hat in Mün­chen Medi­zin stu­diert. Als jun­ger Arzt arbei­te­te er in einem homöo­pa­thi­schen Kran­ken­haus und lern­te so Homöo­pa­thie. Seit 1993 beforscht er die Homöo­pa­thie an der Uni­ver­si­tät Exe­ter in Eng­land. Sei­ne For­schungs­er­geb­nis­se haben ihn zu einem der pro­mi­nen­tes­ten Kri­ti­ker der Homöo­pa­thie wer­den las­sen.

—> Arti­kel in der Wiki­pe­dia

—> Die Web­site von Edzard Ern­st · Zusam­men­fas­sung von 20 Jah­ren For­schung über alter­na­ti­ve Medi­zin

—> Arti­kel im Spie­gel

—> Arti­kel in der Zeit

—> Sie­he auch hier


Ver­an­stal­ter

—> Ver­an­stal­tungs-Fly­er der säku­la­ren Huma­nis­ten Rhein-Neck­ar für das 2. Halb­jahr 2014


Video

Ein Film von Andre­as Wei­mann.

http://hpd.de/artikel/10915


www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/wirkungslose-mittel-in-der-apotheke-zurueck-zum-scheiss-des-monats-a-990669.html

blog.gwup.net/2014/10/09/professor-edzard-ernst-in-deutschland-homoopathie-und-der-placebo-effekt/ · hpd.de/artikel/10260

http://scienceblogs.de/bloodnacid/2014/11/25/homoeopathie-taugt-nicht-mal-als-ausrede/

Hah­ne­mann und Dar­win in Jena: http://hpd.de/artikel/10617

One Response to “Wirk­sam ohne Wirk­stoff?”

  1. […] Sie­he auch: Wirk­sam ohne Wirk­stoff? Homöo­pa­thie und der Pla­ce­bo-Effekt […]

Leave a Reply