Der Satan schläft nie (Robert Pleyer, Axel Wolfsgruber)

Der Satan schläft nie (Robert Pleyer, Axel Wolfsgruber)

Mein Leben bei den Zwölf Stämmen

Die Hälfte seines Lebens verbrachte Robert Pleyer bei den Zwölf Stämmen, einer radikal-christlichen Sekte, die Gewalt gegenüber ­Kindern für ein göttliches Gebot hält. Sein Bericht über das Innen­leben dieser mysteriösen Gemeinschaft ist eine schockierende Geschichte über religiösen Fundamentalismus mitten in Deutschland.

www.focus.de/panorama/welt/der-satan-schlaeft-nie-zwoelf-staemme-aussteiger-schildert-das-harte-sektenleben-der-kinder_id_4148683.html

www.focus.de/panorama/welt/report-danach-bekam-ich-heulkraempfe_id_4147917.html

Verlagsinformation: www.droemer-knaur.de/buch/8099010/der-satan-schlaeft-nie

Siehe auch: http://katholiban.de/deus-vult/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.