Kategorie: <span>Musik</span>

Blut auf den Dächern

Dunkel und grau, ein englischer Film, das Schauspiel am Mittwoch* Wir schauen immer die Weihnachsansprache der Königin Möchtest du nicht bleiben? Obwohl deine Augen schiffbrüchige Seeleute sehen, fließt keine Träne Die Wettervorhersage ist gut, auch wenn es in Wales etwas regnen könnte Das bleibt uns wieder erspart. Überspringen wir die …

Konzerte

1. Akademiekonzert Giovanni Gabrieli (1557–1613): Canzon à 12 (Ch.183 / Nr. 58) Sonata pian’ e forte (Ch.175 / Nr. 33) Arnold Schönberg (1874–1951): Kammersymphonie Nr. 1 op. 9 Johann Sebastian Bach (1685–1750): Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur BWV 1048 Arnold Schönberg (1874–1951): Verklärte Nacht op. 4 So, 18.10.2020, 18.00 Uhr, …

Ut odore Spiritus juvenile

Lauschen wir doch dem Welthit »ut odore Spiritus juvenile«* von »Kurtus Cobænus«** und seiner Kapelle »Nihil æternum«*** aus dem Jahre MIXM. … Für einen niedrigschwelligen Einstieg empfiehlt diese Interpretation durch Tori Amos an Herz und Ohr: https://soundcloud.com/iieeef/tori-amos-american-piesmells-like-teen-spirit-40994-berlin-ger Am 9. April 1994 führte sie dieses Lied, mit einem vorangestellten Teil aus …

Hundt & Schroeder

Vor vielen Jahren hatte ich mit einer Band zu tun, deren Name auf Deutsch »Geschlechtskrankheit« lautet. Und die kreative Begegnung von Ulrich Hundt und Günter Hoffmann war eine der Wurzeln dieser Band. https://de.wikipedia.org/wiki/Schroeder_Roadshow https://trikont.de/shop/artists/+hundt-schroder/hundt-schroder-auf-freiem-fus/ https://trikont.de/shop/artists/schroeder-roadshow/schroeder-roadshow-anarchie-in-germoney/ https://trikont.de/shop/artists/schroeder-roadshow/schroeder-roadshow-deutschland-deutschland/ https://trikont.de/category/artists/schroeder-roadshow/  

Alt und weise

So weit meine Augen reichen, nähern Schatten sich mir. Und die, die ich hinterließ möchte ich wissen lassen, dass sie immer meine tiefsten Gedanken teilten; ihr folgt, wohin ich gehe. Ach, wenn ich alt und weise bin, bittere Worte mir wenig bedeuten. Herbstwinde wehen einfach durch mich hindurch. Und eines …

Manchmal

Manche sind geboren, um den Kopf zu verlieren. und Manche sind geboren sie zu nutzen. Manche sind geboren, die Übrigen zu führen, und Manche sind geboren zu folgen. … Manche möchten dich benutzen. Manche möchten von dir benutzt werden. Manche möchten dich missbrauchen. Manche möchten missbraucht werden. … Sie will so …