Feed on
Posts
Comments

Das gehört tat­säch­lich in 3 Rubri­ken:

•  »Lesen« weil es um ein Buch geht,
•  »Musik« weil der Autor Sän­ger ist, und
•  »IFLS« weil es um Evo­lu­ti­ons­bio­lo­gie geht.

Buch­be­spre­chung im Evo-Maga­zin: http://www.darwin-jahr.de/evo-magazin/anarchie-und-evolution

Inter­view mit dem Autor in der »Welt« (Evo­lu­ti­on ist Anar­chie und der Papst eine Art Punk)

Der Autor in der Wiki­pe­dia: http://de.wikipedia.org/wiki/Greg_Graffin

Die Band in wel­cher der Autor singt und Tas­ten drückt: http://de.wikipedia.org/wiki/Bad_Religion

http://www.badreligion.com


Jetzt hat er auch noch den »Sapio« gewon­nen:

2 Responses to “Anarchie und Evolution (Greg Graffin)”

  1. […] Sams­tag, 23. Mai wird der IBKA-Preis »Sapio« an den Sän­ger, Song­wri­ter und Evo­lu­ti­ons­bio­lo­gen Greg Graf­fin […]

  2. […] Sams­tag, 23. Mai wird der IBKA-Preis »Sapio« an den Sän­ger, Song­wri­ter und Evo­lu­ti­ons­bio­lo­gen Greg Graf­fin […]

Leave a Reply